Leben in Achtsamkeit Regensburg

 

Über uns

Termine

Praxis

Links

Kontakt

 

 

 

"Leben in Achtsamkeit Regensburg" ist ein Kreis von Interessierten, die üben, ihre aus Meditation, Betrachtungen des Buddha-Dharma, einfühlsamen Dialogen und Übungen der Achtsamkeit gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen im Alltag umzusetzen und somit die „Kunst des achtsamen Lebens“ zu erlernen und zu praktizieren.

Wir sind offen für jede und jeden Interessierten.

Die buddhistische Grundlage, die uns auf dem spirituellen Weg begleitet, ist die "Plum-Village- Dhyana-Schule" des vietnamesischen Zen-Meisters Thich Nhât Hanh. Dabei ist die Gemeinschaft (Sangha) offen sowohl für alle buddhistischen Lehrtraditionen als auch für andere religiöse Wege - insbesondere für Menschen, die sich dem Christentum zugehörig fühlen.